Egal, ob Sie mit Ihrem aktuellen Lohnbüro* unzufrieden sind oder Ihre Lohnbuchhaltung* selber machen, ob Sie Zeit sparen möchten und Personalkosten einsparen wollen, der Wechsel ist einfach und lohnt sich! Wir setzen uns mit Ihrem bisherigen Anbieter in Verbindung. Für Sie entstehen keine Kosten oder Zeitaufwendungen.

So einfach ist es:

Für die Erstanlage als Neukunde übersenden Sie uns die Firmenstammdaten sowie alle Personalstammdaten.

Für den monatlichen Abrechnungslauf senden Sie uns alle abrechnungsrelevanten Daten wie beispielsweise geleistete Stunden, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen, Urlaubsanträge, Gehaltsveränderungen zu. Wir erfassen alle Personalveränderungen und erstellen die monatlich laufende Lohn- und Gehaltsabrechnungen mit allen dazugehörigen Auswertungen.

Nach erfolgreicher elektronischer Übermittlung der Lohnsteueranmeldung und Meldungen zur Sozialversicherung erhalten Sie alle Auswertungen im PDF-Format.

Da wir DSGVO-konform arbeiten, richten wir für Sie bei Agenda ein Unternehmens-Portal ein, sodass wir alle Dateien und Dokumente DSGVO-konform miteinander austauschen können. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit über das Personal-Portal, Ihren Mitarbeitern alle Gehaltsdokumente kostenlos zur Verfügung zu stellen.
 

Sie erhalten alle Abrechnungsunterlagen im PDF-Format:

 

Software

Unser Büro ist mit der Agenda-Software ausgestattet. Die Agenda Software besitzt das GKV-Zertifikat und hat eine spezielle DATEV-Schnittstelle. Auch Daten aus anderen Lohnprogrammen können problemlos eingelesen werden.